Designed by Jörg Baierl


Home
Photos Schlachtfest

Prasdniki

Wer über eine vernünftige Schulbildung verfügt, der weiß natürlich, was hier gemeint ist. Richtig! 'Prasdnik' kommt aus dem Russischen und bedeutet Feiertag.

Bei uns 'Schachathleten' kommt natürlich auch das Feiern nicht zu kurz. So findet jedes Jahr im Sommer eine "Saisonabschlussfeier" im Garten eines Vereinsmitgliedes statt. Damit dieser Garten sich dann von der Feier auch gründlich erholen kann, darf jedes Jahr ein anderer Schachfreund der Gastgeber sein.

Unübertroffen war jedoch unser zünftiges Schlachtfest am 1. und 2. Dezember 2006 bei Lajos.

Neben der Zubereitung der Brat-, Leber-, Sülz- und Blutwürste und dem Verzehr von Unmengen an Wellfleisch und Hackepeter sowie dem gepflegten Genuss gebrauter und destillierter Köstlichkeiten kam dabei jedoch auch das Skatspielen nicht zu kurz.